Wie man Cortana unter Windows 10 deaktiviert

 

So deaktivieren Sie Cortana unter Windows 10

Microsoft hat seinen digitalen persönlichen Assistenten – Cortana – mit jedem größeren Update stärker in Windows 10 integriert. Abgesehen von der Suche auf Ihrem Computer zeigt er Benachrichtigungen an, kann E-Mails senden, Erinnerungen setzen und all das mit Ihrer Stimme erledigen. Trotzdem möchten manche cortana deaktivieren windows phone, um die freundliche Stimme nicht mehr hören zu müssen. Einige mögen es jedoch zu aufdringlich finden und würden es vorziehen, den Helfer auszuschalten. Während Sie Cortana in den Tagen vor dem Jubiläumsupdate mit einem einzigen Tastendruck ausschalten konnten, ist das nicht mehr möglich. Und mit dem letzten Windows 10 Creators Update kann das Deaktivieren von Cortana die Suche laut Berichten vollständig unterbrechen, wobei die einzige Möglichkeit besteht, sie als Neuinstallation zu beheben.

cortana deaktivieren windows phone

Wenn Sie immer noch darauf aus sind, den Stecker an die Cortana-Funktionen in Windows 10 anzuschließen, gibt es Möglichkeiten, dies zu erreichen. Du kannst die Werkzeuge, die es benutzt, um mehr über dich zu erfahren, wegnehmen oder du kannst es komplett ausschalten.

Verhindern Sie, dass Cortana Sie kennt

Zuerst gehen wir zu den Einstellungen von Cortana, um alle separaten Möglichkeiten der Überwachung Ihrer Computergewohnheiten zu unterbinden. Hier ist die Vorgehensweise:

Klicken Sie auf das Suchfeld oder das Cortana-Symbol neben der Start-Taste.
Öffnen Sie das Einstellungsfenster von Cortana mit dem Zahnradsymbol.
Schalten Sie im Einstellungsbildschirm jedes Umschalten von Ein nach Aus aus.
Scrollen Sie anschließend ganz oben im Einstellungsfenster und klicken Sie auf Ändern, was Cortana über mich in der Cloud weiß.
Microsoft ruft im gleichen Startbereich eine Seite mit dem Namen Persönliche Daten aus dem Internet ab.
Wenn es geladen wird, scrollen Sie nach ganz unten und drücken Sie auf Löschen.

Um Ihnen einen besseren Service zu bieten, sammelt Cortana auch Daten über Ihr Tippen und Sprechen. Wenn Sie das Gerät ausschalten möchten, führen Sie diese Schritte aus:

  • Drücken Sie die Start-Taste.
  • Klicken Sie auf das Symbol Settings gear.
  • Wählen Sie Datenschutz.
  • Suchen Sie im linken Bereich nach Sprache, Einfärbung und Tippen.
  • Klicken Sie auf Stop, um mich kennenzulernen.

Denken Sie daran, dass das Ausschalten auch das Diktieren unter Windows 10 deaktiviert. Wenn es sich um einen Dienst handelt, auf den Sie sich verlassen, dann müssen Sie sich mit Windows „Kennenlernen“ abfinden.

Cortana komplett ausschalten

Sobald Sie die obigen Schritte ausgeführt haben, reagiert Cortana nicht mehr auf Ihre Stimme. Aber es läuft immer noch im Hintergrund und wartet darauf, aufgerufen zu werden.

Um es vollständig loszuwerden, musst du mehr tun. Je nachdem, welche Version von Windows 10 Sie verwenden – Home, Pro oder Enterprise – sind die Schritte etwas unterschiedlich.

So deaktivieren Sie Cortana unter Windows 10 Pro

Drücken Sie die Taste Start, suchen Sie nach der Gruppenrichtlinie Bearbeiten und öffnen Sie sie.
Navigieren Sie zu Computerkonfiguration > Administrative Vorlagen > Windows-Komponenten > Suche.
Suchen Sie Cortana zulassen und öffnen Sie es mit einem Doppelklick.
Klicken Sie auf Deaktiviert, und klicken Sie dann auf OK.

So deaktivieren Sie Cortana unter Windows 10 Home

Der Prozess ist etwas komplizierter und beinhaltet die Bearbeitung der Windows-Registrierung. Wenn Sie mit diesem Prozess nicht zufrieden sind, empfehlen wir Ihnen, ein Backup zu erstellen oder einen Wiederherstellungspunkt festzulegen.

Drücken Sie den Startschlüssel, suchen Sie nach regedit und öffnen Sie ihn.
Navigieren Sie zu HKEY_LOCAL_MACHINE > SOFTWARE > Richtlinien > Microsoft > Windows.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Windows-Verzeichnis und wählen Sie Neu > Schlüssel. Geben Sie in Windows Search ein, und drücken Sie die Eingabetaste.
Wählen Sie Windows Search. Klicken Sie im rechten Fenster mit der rechten Maustaste in den leeren Bereich und wählen Sie Neu > DWORD (32-Bit) Wert. Geben Sie AllowCortana ein und drücken Sie die Eingabetaste.
Doppelklicken Sie auf AllowCortana und geben Sie 0 unter Wertdaten ein.

Starten Sie Ihren Computer neu, und Cortana sollte nun weg sein. Anstelle von „Ask me anything“ steht im neuen Suchfeld nur „Search Windows“.

Wie man Cortana unter Windows 10 deaktiviert
Nach oben scrollen