So ändern Sie den PIN-Code auf dem Samsung Galaxy S6

Vielleicht möchten Sie den PIN-Code auf Ihrem Samsung Galaxy S6 aus verschiedenen Gründen ändern.

Die Produkte sind oft der Punkt, der angesprochen wird, wenn Sie den PIN-Code Ihres Geräts ändern möchten. Wir werden hier sehen, wie Sie Ihren PIN-Code auf dem Samsung Galaxy S6 ändern, dann werden wir sehen, wie Sie den PIN-Code auf Ihrem Samsung Galaxy S6 deaktivieren und schließlich werden wir auf die Sicherheitsfragen im Zusammenhang mit dem PIN-Code schließen. Da der PIN-Code mit der SIM-Karte Ihres Samsung Galaxy S6 verbunden ist, gehen wir in dieser Anleitung davon aus, dass sich Ihre SIM-Karte im Gerät befindet.

Wie Sie den PIN-Code auf Ihrem Samsung Galaxy S6 ändern können

Das Ändern des PIN-Codes auf Ihrem Samsung Galaxy S6 ist ziemlich einfach, Sie müssen nur wissen, wie man es macht.

Vergewissern Sie sich zunächst, dass sich die SIM-Karte in Ihrem Samsung Galaxy S6 befindet. Gehen Sie dann in das Menü „Einstellungen“ Ihres Smartphones, das Sie auf dem Startbildschirm oder über die Anwendung Schnelleinstellungen finden. Wählen Sie dann die Option „Sicherheit“ und anschließend „SIM-Sperrung konfigurieren“. Von dort aus können Sie den SIM-Code Ihres Samsung Galaxy S6 ändern. Im Falle einer Konfiguration mit zwei SIM-Karten auf Ihrem Samsung Galaxy S6 können Sie zwei verschiedene PIN-Codes konfigurieren, die jeweils einer SIM-Karte entsprechen.

Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie bei diesem Verfahren den aktuellen SIM-Code kennen müssen, um wie beschrieben in das Menü „Einstellungen“ zu gelangen. Wenn Sie den SIM-Code nicht kennen, sollten Sie sich der Person nähern, die ihn kennt, da Sie das Telefon nach drei Versuchen sperren könnten.

Wir raten Ihnen in diesem Fall dringend, sich an einen Experten zu wenden, um den PIN-Code Ihres Samsung Galaxy S6 zu ändern.

So deaktivieren Sie den PIN-Code Ihres Samsung Galaxy S6

Vielleicht möchten Sie einfach nur den PIN-Code Ihres Samsung Galaxy S6 deaktivieren. Das geht ganz einfach, indem Sie im Menü „Sicherheit“ und dann „SIM-Sperre konfigurieren“, wie im vorherigen Absatz beschrieben, die Option „SIM-Karte sperren“ deaktivieren. Sobald diese Option deaktiviert ist, haben Sie den PIN-Code Ihres Samsung Galaxy S6 deaktiviert. Sie können auch eine App aus dem Play Store verwenden, um Ihren PIN-Code zu deaktivieren. Wir empfehlen die Anwendungen AppLock oder auch Ultra AppLock. Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen nicht empfehlen, den PIN-Code zu deaktivieren, wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie tun.

In der Tat werden wir im folgenden Abschnitt sehen, dass ein PIN-Code für die Sicherheit Ihres Samsung Galaxy S6 von großem Nutzen sein kann.

PIN-Code ändern und Sicherheit auf Ihrem Samsung Galaxy S6

Der PIN-Code ist ein großartiger Schutz für Ihr Samsung Galaxy S6 und seine SIM-Karte. Im Falle eines Diebstahls, Verlusts oder einer einfachen Ausleihe Ihres Mobiltelefons ist es nämlich vor böswilligen Personen geschützt.

Ohne den Code können sie nicht auf die Menüs Ihres Samsung Galaxy S6 zugreifen, wenn dieses gesperrt wurde. Wir empfehlen Ihnen daher, den PIN-Code Ihres Samsung Galaxy S6 für maximale Sicherheit regelmäßig zu ändern.

Achten Sie aber darauf, ihn nicht zu vergessen, sonst müssen Sie Ihr Smartphone möglicherweise über den PUK-Code aktivieren.

Alle Expertenteams stehen Ihnen gerne zur Verfügung, wenn Sie weitere Informationen benötigen. Hier finden Sie alle unsere Artikel über das Samsung Galaxy S6, um Ihnen zu helfen. Im Falle eines Scheiterns könnte Ihnen die Garantie schließlich eine gute Hilfe sein.