Partnerschaft zwischen Arsenal FC und Sportsbet.io

Partnerschaft zwischen Arsenal FC und Sportsbet.io im Kampfsport etabliert

Sportsbet.io, das Krypto-Sportbuch der Coingaming-Gruppe, gab bekannt, dass es eine Partnerschaft mit Arsenal, dem englischen Premier-Fußballverein, eingegangen ist. Diese Partnerschaft wird es Sportsbet.io ermöglichen, als offizieller Spiel- und Wettpartner für den Fussballklub zu fungieren.

Dreijähriger Sponsorenvertrag

Die kryptofokussierte Sportwettenplattform machte deutlich, dass dieser Status als „offizieller Partner“ den Bekanntheitsgrad der von der Firma angebotenen Dienstleistungen laut Bitcoin Code insgesamt erhöhen wird, indem sie auf die genauen Bestimmungen der Partnerschaft eingeht. Parallel dazu wird die Firma den prominenten Status, den Arsenal im Frauenfussball innehat, nutzen, um ihre Produkte in Estland zu bewerben. Estland ist das Land, in dem sportsbet.io seinen Sitz hat.

Das Geschäft selbst wird sich über drei Jahre erstrecken, einschließlich 2023. Dieses Abkommen umfasst auch die neue Kampagne 2020/2021. Sportsbet.io scheint eine Reihe exklusiver Angebote und Inhalte speziell für die Fans von Arsenal bereitzustellen.

Ein neuer Trend innerhalb der Beziehungen zwischen Sport und Krypto

Arsenal hat bereits einen langfristigen Vertrag mit Emirates als Trikot-Sponsor abgeschlossen und hatte sich mit CashBet, einem in den USA ansässigen Kryptodienst, zusammengetan und in der Vergangenheit für sein erstes Münzangebot (ICO) geworben.

Heutzutage ist es durchaus üblich, Beispiele dafür zu finden, dass sich Krypto-Währung und Sportarten überschneiden. Sportsbet.io hatte eine Vereinbarung mit den Gunners getroffen und steht für einen sehr großen Schritt für ein sehr etabliertes Publikum, um mit Kryptowährungen im Allgemeinen in Kontakt zu kommen.

Ein bisschen Geschichte

Dieser Deal mit Arsenal kommt nur wenige Wochen nachdem es Sportsbet.io gelungen war, ein ähnliches Sponsoring wie dieses zu sichern. Dieser Sponsoring-Deal betraf insbesondere Southampton, die englische Spitzenfussballmannschaft. Was Southampton betrifft, so wurde Sportsbet.io als neuer Hauptpartner des Klubs ausgewählt und wird in der Saison 2020/2021 als Trikot-Sponsor an der Spitze stehen.

Sportsbet.io hatte ebenfalls einen weiteren Vertrag mit den Saints abgeschlossen, der auf der Vorderseite des Trikots der ersten Mannschaft zu sehen ist, nachdem der Vertrag mit LD Sports bereits im August 2020 gekündigt worden war.

Obligatorische freundliche Worte

Peter Silverstone steht als kaufmännischer Direktor des Arsenal FC und erklärte, dass es eine fantastische Erfahrung war, mehr über Sportsbet.io zu erfahren. Er behauptete, dass das Wettbüro den gleichen Motivationsgeist habe wie der Fussballclub. Silverstone hob die bahnbrechende Arbeit mithilfe Bitcoin Code hervor, die die Wettplattform innerhalb des Fintech-Bereichs leistet, und sagte, sein Klub sei stolz darauf, mit einem marktführenden Unternehmen wie sportsbet.io zusammenzuarbeiten. Er behauptete, dass die Plattform an der Spitze der Innovation in der Glücksspielindustrie stehe.

Partnerschaft zwischen Arsenal FC und Sportsbet.io
Nach oben scrollen